Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Telemetriedaten auswerten

  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    Salach
    Beiträge
    8

    Telemetriedaten auswerten

    Habe eine FX-32, die mir die Telemetriedaten auf eine SD-Karte schreibt, wenn die durch einen Schalter eingeschaltet wird.

    Habe hierzu mehrere Fragen:
    1. Sieht so aus, als lägen die Log-Daten in einem Verzeichnis: X:/FUTABA/LOG/
    Kann die Daten aber weder einem Modell noch einem Zeitpunkt zuordnen !? Kann man das ändern (Datum einstellen ?)
    Alle Dateien haben Datum 31.12.2011 23:00?
    Es liegen <NUMMER>.FLD und <NUMMER>.FLI Binärdateien herum. Was ist was ?


    2. Gibt es Software / Viewer (ähnlich zu DataExplorer), mit denen man die Daten auswerten kann ?

    3. Gibt es eine Spezifikation, wie die auf der SD-Karte liegenden Dateien aufgebaut sind ? Dann könnte man entsprechende Adapter für freie Tools wie DataExplorer ggfs. erzeugen.

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.659
    Hi Rainer,

    Die FLD/FLI-Datei wird mit dem TLC (TelemetrieLogConverter) umgewandelt in eine CSV-Datei.
    Die Datei kannst dann in Excel usw. öffnen.

    oder mit LogView V3.0 (derzeit nur Betatester).
    einfach E-Mail an Dominik und fertig.
    siehe hier http://www.logview.info/forum/index....e-5#post-19531

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.659
    Zitat Zitat von Pulsar Beitrag anzeigen
    Kann die Daten aber weder einem Modell noch einem Zeitpunkt zuordnen !? Kann man das ändern (Datum einstellen ?)
    Alle Dateien haben Datum 31.12.2011 23:00?
    Joop ist derzeit noch so. (leider)

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  4. #4
    Besitzer
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    haselbach
    Beiträge
    13

    Wenn ich bei der Aufzeichnung der Telemetriedaten 100 Sekunden einstelle - den Schalter auf EIN - // - werden die 100 Sekunden einmal aufgezeichnet oder als Loop ?
    Werden, wenn ich einen manuellen Schalter definiere, mit jedem einschalten 100 Sekunden, in einer eigenen Datei , aufgezeichnet, oder wird die Datei immer überschrieben.
    Sollte ich abstürzen - Stromversorgung ist AUS-bekomme ich die Koordinaten des "letzten" Punktes (Einschlagort) ?
    Danke
    Josef

  5. #5
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.659
    Hi Josef,

    Wo stellst Aufzeichnung auf 100 sec. ein? -> Kenn ich nicht?
    Es kann der Aufzeichnungsintervall von 0,1 bis 2,0 sec. einstellt werden. (Menü Modulation)
    Ich empfehle 0,1 - 0,5 sec. je nach Modelltype.

    Bei jedem Einschalten wird eine neue LOG-Datei erzeugt.

    Wennst GPS eingebaut hast dann kannst direkt im Sender die letzten Koordinaten direkt ablesen oder eben im LOG.

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  6. #6
    Besitzer
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    haselbach
    Beiträge
    13
    Hallo Rudi ?
    Diese ominösen 100 - hab ich aus:
    BASIS MENÜ
    TELEM.-EINST
    Sprachintervall (0)
    Schalter Datenaufzeichnung (Ein)
    Intervall Datenaufzeichnung (100)
    GPS ist eingebaut.
    Danke
    Josef

  7. #7
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.659
    Zitat Zitat von wik Beitrag anzeigen
    Sprachintervall (0)
    Schalter Datenaufzeichnung (Ein)
    Intervall Datenaufzeichnung (100)
    Hi Josef,

    Sprachintervall = wieviel Pause zwischen den Ansagen/Alarmen ist in sec.
    Schalter Datenaufzeichnung (EIN) = Schalter mit der die Datenaufzeichnung beginnt. EIN ist alles aufzeichnen.
    Intervall Datenaufzeichnung (100) = jeder 100erste Telemetriestring wird geloggt. -> Stell auf 0 dann wird jeder Telemetriestring aufgezeichnet.

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  8. #8
    Besitzer
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    haselbach
    Beiträge
    13

    Na da hab ich einiges falsch interpretiert!
    Danke
    Josef

  9. #9
    Experte
    Registriert seit
    09.01.2014
    Ort
    Hennigsdorf
    Beiträge
    388
    Nabend Rudi,
    Kann die Daten aber weder einem Modell noch einem Zeitpunkt zuordnen !?
    kannst Du sagen, wie sich der Dateiname zusammensetzt? Ich habe jetzt einige auf der Karte und möchte eigentlich nur die Reihenfolge der Aufzeichnung herausbekommen. Der absolute Zeitpunkt ist mir im Moment egal.
    Vielleicht auch noch den Modellspeicher dazu?
    Z.B. 00009023.FLD ?
    Freundlich grüßt
    Softy

  10. #10
    Probierer
    Registriert seit
    24.05.2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    124
    Habe gestern 2 schöne Flüge gehabt, heute die SD-Karte ausgelesen. Da finden sch im LOG-Ordner nur nur 2 Stück *.fli. Die *.fld fehlt. Woran kann das liegen?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •