Nach der Übernahme der Modelldatei der FX-32 auf die T18SZ wurde der Controller
als Roxxy im Telemetriemenue angezeigt und nach den Binden des Empfängers wurden die
Telemetriedaten übermittelt. Wenn man sich aber auf diesen Roxxy stellen will, um
sich Telemetriedaten anzuzeigen geht der Sender zurück auf den Hauptbildschirm und wandelt
den Roxxy Eintrag in einen Sensor F1678 (Strom) um. Danach werden keine Daten mehr angezeigt.
Auch alle anderen Sensoren sind nun gelöscht.

Da ich aber diese Controller weiter nutzen möchten, habe ich ihn am Sender Neu angemeldet. Er erscheint dann als Roxxy mit seiner Ident Nr. Auch werden die Telemetriedaten vollständig
übertragen. Bei der Sensoranzeige lässt er sich auch wie gewohnt behandeln.

Im Telemetriemenue reagiert aber der Sender weiter wie oben beschrieben. Er geht beim Stellen auf den Roxxy Sensor zurück auf den Hauptbildschirm, allerdings läßt er den Roxxysensor und die anderen Sensoren unverändert.

Da der Smart Control 940-6 seit kurzem wieder hergestellt wird und im Angebot von Multiplex vorhanden ist, sollte er nicht nur für die 'alten' Benutzer mit allen Funktionen bei der T18SZ /FX-36
richtig funktionieren.
Freundlich grüßt
Softy