Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: T16IZ / CGY760R Einstellungen / Updates

  1. #11
    Besitzer
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    56427 Siershahn
    Beiträge
    16
    Hallo Rudi,
    Futaba macht einiges anders als andere, für mich gewöhnungsbedürftig und teilweise schwer nachvollziehbar.
    Habe nun wirklich viel gelesen was Futaba und Einstellungen betrifft und massig Videos bei YouTube geschaut.
    Habe festgestellt das wohl viele Wege nach Rom führen,und es wohl jeder für seinen Geschmack und Bedürfnisse einstellt.
    Ich muß erstmal herausfinden was ich da am besten für meine Zwecke nutzen werde, welche Methode.
    Dazu muß ich wohl erstmal die verschiedenen Wege wirklich begreifen bei System Futaba.
    Ich habe mir nun mehrfach Deine Anleitung der T32MZ/CGY760R durchgelesen die es mir auch tatsächlich verständlich gemacht hat
    Zumindest vermute ich das nun Mal.
    Ich werde nun versuchen hier eine Reihe Bilder einzustellen.
    Wäre nett wennst Dir das Mal anschauen würdest ob ich damit auf dem richtigen Dampfer bin.
    Gruß
    Alexander

  2. #12
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.742
    Hi Alexander,

    Sind die AFR-Kurven vom Kreisel?
    -> Dann sind diese wirkungslos, es wird ALLES im Menü Kreisel eingestellt.

    Warum verwendet verschiedene Rate?
    Pro FSZ hast 3 Rate/Kreisel zur Verfügung um innerhalb eines FZS um zuschalten kannst.
    Wird nur in sehr seltenen Fällen sinnvoll genützt.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #13
    Besitzer
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    56427 Siershahn
    Beiträge
    16
    Also dann Kanal12 keinen separaten Schalter zuweisen, dies lediglich mit dem Flugzustand ?
    Dann wäre das Normal 0 Low+High -50 Hold -100, Rest im Kreisel Menü...
    Gruß
    Alexander

  4. #14
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.742
    Keine Ahnung was du auf K12 zugewiesen hast.

    Die CGY650R-Kanäle sollten mit
    Kreisel -> Heck-Gain
    Kreisel2 -> TS-Gain
    oder bei F3C
    Kreisel -> Heck-Gain
    Kreisel2 -> Roll-Gain
    Kreisel3 -> Nick-Gain

    übereinstimmen,
    dann kannst alles im Menü Kreisel einstellen

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  5. #15
    Besitzer
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    56427 Siershahn
    Beiträge
    16
    Tja,
    dann habe ich mir wohl ein paar Videos zuviel angeschaut und mich damit vollkommen kirre gemacht mich verzettelt .
    Viele Videos bei der T16IZ mit dem CGY760R wird alles über Kanal 12 irgendwie gemacht,das ich so irgendwie auch nicht so nachvollziehen kann.
    Dann werde ich erst mal FBL resetten neues Modell anlegen.
    Dann brauche ich im Prinzip nur Kanal 15/16 für die Übertragung,- und Kreisel 2/3 Kanal 9/10.
    Kein großes Hick/Hack über Kanal 12 wie wohl zu oft gesehen.
    Alles im Menü Kreisel einstellen, ... Parameter im FBL mit Kabel. weiteres später im Kreisel/Setup.
    Neues System zuviel Möglichkeiten die man in Videos sehen kann,aber nicht so ganz nachvollziehbar.
    Gruß
    Alexander

  6. #16
    Besitzer
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    56427 Siershahn
    Beiträge
    16
    Hallo zusammen,
    Es hat nun eine Weile gedauert nun habe ich den Dreh aber raus, hatte mich irgendwie total vermurkst.
    DG1 die Vorgabe mal deaktiviert da hat alles gepasst mit den 5 Bänken.
    Nun nochmals zur F3C Funktion.
    Habe mir nun noch ein CGY mit der Box bestellt.
    Lediglich T16IZ/CGY ist diese Funktion nicht vorhanden.
    Muss da nun ein Update mit der Box/CGY gemacht werden um diese Funktion zu erhalten ?
    Was auch noch interessant sein könnte.
    Ich nenne ihn Mal Kollege ist schon 5 Schritte weiter.
    Er hat herausgefunden das die Werte die mit den Sender eingestellt werden können - ohne Box- nicht der Realität entsprechen.
    Dies muß wohl beim CGY tatsächlich erflogen werden.
    Es sind ja für verschiedene Modellgrößen Werte angegeben z.b. kleiner als 700 6° bei 0° oder 9° bei 0° ab 700er Größe.
    Dies sind beim CGY lediglich Richtwerte die so zwingend nicht stimmen oder eingehalten werden sollten.
    Ich bin bei einem kleinen SAB380 bei 8,5° ausgekommen nach einigen Testflüge.
    Wie gesagt, der Kollege st da schon wesentlich weiter, wenn er Lust / Zeit hat wird er hier vielleicht seine Erkenntnisse teilen
    Gruß
    Alexander

  7. #17
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.742
    Zitat Zitat von Rex-Power Beitrag anzeigen
    Er hat herausgefunden das die Werte die mit den Sender eingestellt werden können - ohne Box- nicht der Realität entsprechen.
    Dann sollt er die Anleitung genau lesen.
    Da steht das als 1. der CGY am Sender ANGESTECKT werden muss und mit Start ausgelesen.
    Damit werden die aktuellen Daten im Sender gespeichert.
    Danach können über Funk die Parameter verstellt werden.

    Will man dann mit der Box oder einem anderen Sender dran, dann muß die Prozedur erneut ausgeführt werden.

    F3C-Mode ist über keinen Sender (T32MZ/T16IZ) einstellbar nur über die Box, wurde schon öfters darüber geschrieben.
    Einstellungen sind aber ohne Probleme möglich.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  8. #18
    Besitzer
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    56427 Siershahn
    Beiträge
    16
    Hallo Rudi,
    vielleicht habe ich mich ein wenig unverständlich ausgedrückt.
    Besagte Reihenfolge hat er natürlich auch eingehalten.
    Es geht sich um diese Parameter die man über Funk einstellen kann.
    Da stimmt wohl was nicht mit der Realität überein.
    Ich will ihm nun nicht vorgreifen, wenn er sich hier äußert fein.
    Ich muss das selber ausprobieren.
    Am besten schreibt man über eigene Erfahrungen oder Dummheit.
    Wollte es halt Mal erwähnt haben....
    Gruß
    Alexander

  9. #19
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.742
    Ist ja kein Problem,
    Wenn man zwischen Box und Sender wechselt muß man eben diesen Schritt einhalten.

    Ich und alle die ich kenne, hatten damit keine Probleme und die Daten stimmen auch überein.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  10. #20
    Besitzer
    Registriert seit
    23.09.2021
    Ort
    56427 Siershahn
    Beiträge
    16
    Hallo Rudi,
    gestern habe ich auch endlich meine F3C Funktion erhalten.
    Dazu habe ich nun doch noch eine Frage.
    Kann man zwischen 3D / F3C wechseln ohne daß die Einstellungen vom anderen Modus verloren gehen?
    Da bin ich mir gerade ziemlich unsicher.
    Wäre das Speicherbar?

    Der Kollege hat sich nun doch noch geäußert allerdings in unserem Forum.
    Er ist wortgewandter als ich,er kann Sachen schriftlich gut auf den Punkt bringen.
    Wenn ich den Link hier setzen darf ?

    https://rchelifan.org/viewtopic.php?f=229&t=103715


    Ich kann seine Sachen ja nicht einfach her kopieren.
    Gruß
    Alexander

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •