Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Batterie T32 MZ

  1. #1
    Probierer
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Wil / Switzerland
    Beiträge
    140

    Batterie T32 MZ

    Hallo zusammen,

    Ich eine Frage an alle T32MZ User, wie lange hält euer Akku. Ich habe meine Steuerung schon mehrfach eingesendet und Test Akku erhalten und dachte es sei nur ein Winterproblem.
    Leider habe ich das Problem auch jetzt im Sommer, nach 30 Minuten bin ich auf 75% danach geht es nicht mehr so schnell runter. 1 Tag Fliegen wie mit einer 18SZ ist leider unmöglich.

    T32MZ Test 1 bei 18 C
    Akku 100% Ladung Alarm bei 7% Laufzeit 5h15Min (Nur eingeschaltet)

    T32MZ Test 2 bei 10 C
    Akku 100% Ladung Alarm bei 9% Laufzeit 1h15Min (Nur eingeschaltet)

    Besten Dank für ein kleines Feedback
    Grüsse Pit

  2. #2
    Besitzer Avatar von Peer
    Registriert seit
    14.02.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45
    Nabend Pidi
    wenn meine 32er voll geladen, kann ick ca.4-5 Std. proggen, einstellen, testen etc.
    Dabei bleibt sie bei 100% stehn, danach baut sie gemütlich ab, und ca. bei 9-10 Std. fängt sie an zu meckern
    es grüßt aus dem hohen Norden Berlin's...der Peer

  3. #3
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.570
    Habs zwar noch nie genau gemessen aber unter 6-7 Std. sicher nicht.

    Bist die sicher das du voll geladen hast, das dauert bei mir schon einige Zeit bis die LED ausgeht.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  4. #4
    Experte
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    387

    Alternative zum originalen Senderakku

    Eine kostengünstige und technisch hochwertige Alternative zum originalen Futabalipo ist ein 1s2p Lipo mit 8Ah Kapazität.

    https://www.eremit.de/p/eremit-3-7v-...p-kein-stecker

    Die Bilder sind selbsterklärend.

    7F28318E-6B0A-4FF2-994B-C12B0D06DF01.jpg

    7F0834F9-5549-401C-B411-9EE3D3C8DDB8.jpg

    B95C9BDB-E0AA-4537-BC81-3FDB80E8F124.jpg

    725C4AC6-BED6-4239-BD8A-A87EA7E180E5.jpg

    6B065ACA-F4B7-49D8-9C04-070773B41D98.jpg

    Passt mit der 1s2p Konfiguration in den Liposchacht mit Platzt für die Kabel.
    Zellen haben Batteriemanagement.
    Kostengünstig, gerade mal 20€
    8Ah
    Nur mit externem Ladegerät über die neue Ladebuchse laden. Ladestrom einstellbar und eingeladene Kapazität ablesbar.

    Mit einem 2. Verschlussdeckel und dem Originallipo ist der Sender in Originalzustand zurückbaubar.
    Gruß Gerhard Hanssmann

  5. #5
    Probierer
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Wil / Switzerland
    Beiträge
    140
    Hi Rudi
    Ja mehrfach probiert auch mit dem Testakku von Arwico
    Grüsse Pit

  6. #6
    Probierer
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Wil / Switzerland
    Beiträge
    140
    Habe jetzt eine E-Mail von Arwico erhalten "Das ist nur die Anzeige, die je nach Sender unterschiedlich kalibriert ist"
    Hätte gerne ein mov Video hochgeladen (leider nicht möglich) da sieht man wie die % Akku Zahl im Sekunden Takt absinkt

  7. #7
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.570
    Zitat Zitat von pidiboy Beitrag anzeigen
    Habe jetzt eine E-Mail von Arwico erhalten "Das ist nur die Anzeige, die je nach Sender unterschiedlich kalibriert ist"
    Na wo ist dann noch das Problem, in den Service mit.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  8. #8
    Probierer
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    Wil / Switzerland
    Beiträge
    140
    Hallo Rudi
    War schon 2 x im Service das sei normal.

  9. #9
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.570
    Das es nicht auf das Zentl Volt stimmt denke ist normal und nebensächlich.

    Sonst wende dich mal an einen anderen FUTABA-Service deutschsprachig haben wir ja 3.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  10. #10
    Besitzer Avatar von Peer
    Registriert seit
    14.02.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von rudi1025 Beitrag anzeigen
    Das es nicht auf das Zentl Volt stimmt denke ist normal und nebensächlich.
    lg Rudi
    ick hab dat Video gesehn vom pidiboy, und da gehts nicht um zentel Volt,
    sondern da kann man direkt sehn, wie im sekunden Takt ständig 1 Volt abgebaut wird !
    und das kann nicht normal sein und vor allem nicht nebensächlich !!!
    es grüßt aus dem hohen Norden Berlin's...der Peer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •