Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: T14MZ und neue FASST-Empfänger, wird dann LBT benutzt?

  1. #1
    Experte
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    Kelkheim
    Beiträge
    157

    T14MZ und neue FASST-Empfänger, wird dann LBT benutzt?

    Grüße euch,

    ich habe lange Zeit mich nicht mehr um Neuigkeiten gekümmert und sah jetzt die Diskussionen mit dem FASST LBT.

    Wenn ich für meine T14MZ neue Empfänger bräuchte, so wie den R7108SB, wird dann LBT benutzt vom Empfänger oder nicht?

    Die T14MZ macht ja von Haus aus kein LBT, soweit ich es weiß!

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.506
    LBT ist eine reine Sendersache, also die T14MZ immer ohne LBT.

    Siehe hier https://www.futaba-forum.net/showthr...-2015-g%FCltig

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Experte
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    Kelkheim
    Beiträge
    157
    Danke dir, dass heist dann, im Umkehrschluss, wenn ich mir die 18SZ hole, dass sie dann FASST-LBT macht und ich die Probleme bekommen könnte mit meinen alten FASST Empfänger?

  4. #4
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.506
    Theoretisch ja, praktisch nein. (solange du Original FUTABA verwendest)
    Und T-FHSS ist ein sehr gutes günstiges System als Alternative zu FASST.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  5. #5
    Experte
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    Kelkheim
    Beiträge
    157
    Danke dir!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •