Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: CGY760R set up Problem

  1. #11
    Experte
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    Hernstein
    Beiträge
    157
    Hallo Rudi,
    danke für deine Hilfe. Das Problem ist gelöst. Die Gedanken der Futaba Entwickler sind allerdings wieder mal nur schwer nachvollziehbar.
    Warum man für den Sensortest die Telemetriefunktion aufdrehen muss, ansonsten ein leeres Display hat, ist schon etwas weit hergeholt. Und in der Anleitung so nicht dokumentiert.
    In 4/6 findet man eine Displayanzeige vor, die ebenso so nicht dokumentiert ist. Entgegen der Anleitung fehlt die Wahlmöglichkeit des Sensors, sobald man so wie ich F3C in den Swash Einstellungen wählt. Interessante Kombination. Als ob man bei F3C Einstellung keinen Sensor hätte.

    Schlussendlich ist alles klar - nochmal danke Rudi für deinen unermüdlichen Support!

    LG, Egon

  2. #12
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.422
    Hallo Egon,

    Danke für deine Rückmeldung werde es in meiner Anleitung ergänzen.

    Ich denke der Modus F3C ist gestorben, weil in der T32MZ kannst in nicht mehr auswählen nur auf der Box.
    (Wurde in der Box F3C ausgewählt sind auch in der T32MZ alle F3C-Parameter vorhanden)

    Da viele F3C-ler 3D verwenden und die paar Parameter Unterschied sind in der Praxis scheinbar nicht wichtig.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #13
    Experte
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    Hernstein
    Beiträge
    157
    Na ja, "gestorben" ? Ist ja derzeit im Futaba Kreisel Flagship drin, hat man eine Funktionalität dann sollte das seitens Futaba auch alles dokumentiert sein. Falls die T32MZ den CGY760 nicht vollständig unterstützt - kann ich aber nicht beurteilen da ich keine T32MZ habe - könnte das die T32MZ User mit Recht stören. Immerhin sollte die Einbindung der Produkte eines Herstellers durchgängig sein. Aber das ist eine andere Diskussion.

    Was wichtig ist und nicht entscheidet jeder für sich. Für mich ist es z.B. nützlich, dass ich im F3C Setup über die S-Bus Einstellungen Roll- u. Nick Gain separat vom Sender aus einstellen kann.

    LG, Egon

  4. #14
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.422
    Ist ja nur meine Vermutung, funtionieren tut es ja auch über die T32MZ.
    (eventuell wird ja nach nachgebessert bzw. mal schaun ob es mit der neuen Versionen V3.4.0 wieder geht.)
    Du kannst auch bei der T32MZ/T16IZ und GPB-1 über WLAN alles separat einstellen.

    Nur eben nicht separat über einen Geber wie du es möchtest. (geht nur in F3C-Mode)

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •