Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Fahrwerksklappen

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    15

    Fahrwerksklappen

    Hallo zusammen,
    baue gerade die neue BRONCO von Hangar9. Die hat 6 Fahrwerksklappen mit je 1 Servo angesteuert und 3 Fahrwerksmechaniken. Kriege das nicht geprogt. Alle Beiträge im Forum durchgesehen, aber mit so vielen Servos bin ich überfordert. Kann jemand detailliert sagen, was ich machen muß. Bin Modellbauer und kein Softwarespezialist.
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Ulrich

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.654
    Hi Ulrich,

    Im Prinzip ist es das http://www.futaba-forum.net/showthre...ll=1#post49828

    Wennst jede Klappe und FW einzeln ansteuern willst dann brauchst 9 Kanäle.
    Aber ich denke das alle Klappen und FW zusammen schließen kannst und somit nur 2 Kanäle brauchst.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Probierer
    Registriert seit
    24.05.2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    124
    Dafür gibt es doch extra dieses Teil

  4. #4
    Besitzer
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    15
    Hi Rudi,
    danke, den Beitrag hatte ich übersehen

  5. #5
    Besitzer
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    15
    Ja, das Teil ist dabei, läuft aber nicht synchron, oder ich kriegs nicht richtig hin.

  6. #6
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.654
    Das ist eventuell gewollt, das die Räder zeitversetzt ausfahren, wie beim Original.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  7. #7
    Besitzer
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    15
    Hallo Rudi,
    gibt es die Bilder aus Deiner Antwort vom 24. auch für die 32MZ?
    Habe das Problem bei der BRONCO, dass die FW Klappen Bug re+li gleich sind. Bei den beiden FWKlappen am HAuptFW sind die Wege der inneren und äußeren Klappen unterschiedlich. Brauche also wohl doch für jede Klappe einen Kanal, oder sehe ich das falsch?

  8. #8
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.654
    Nöö noch nicht aber weiter oben sind Bilder und Dateien der T14MZ ist ja fast das gleiche.
    https://www.futaba-forum.net/showthr...door-Sequencer

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  9. #9
    Besitzer
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    15
    Hallo Rudi,
    dank Deiner Hilfe habe ich jetzt gelernt, 6 Fahrwerksklappen und den Fahrwerkssteller über einen offset Mischer so zu programmieren, dass alles super läuft. Aber ein Problem habe ich noch:
    Habe die Anlenkung des Bugrades auf einen extra Kanal gelegt und als Slave zum Seitenruderkanal. Funktioniert. Jetzt möchte ich aber so mischen, dass diese Funktion nur aktiv ist, wenn das Fahrwerk draußen ist, bei mir Schalter SF unten. Habe dazu einen Mischer programmiert, aber das Bugrad wird immer angesteuert, auch wenn es eingefahren ist. Bilder vom Mischer anbei.db4a0c85-9fa6-45c1-91c3-40728595c4ae.jpg0df1071e-3a74-4d83-a01d-2b58c702e108.jpg Wo ist mein Fehler?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.654
    Hi,

    An den Bildern erkenne ich das alle gleich sind und nichts gemischt wird abhängig von Schalter SW-F?

    Wie wird die Anlenkung gelößt.
    Über Funktion?
    Über P-Mix?

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •