Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: T14SG Wölbklappen

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    Bern
    Beiträge
    14

    T14SG Wölbklappen

    Hallo zusammen

    Habe mit meinem Sender einen Empfänger 7108SB gebunden.
    Nun wollte ich einen F3B-ler programmieren.
    Dabei wollte ich die Wölbklappen per Klappen-Einstellungen auf 0 stellen.
    Auf Kanal 7 funktioniert das problemlos nur auf Kanal 8/SB passiert da gar nichts,
    dasselbe Problem beim Butterfly.
    Kann mir jemand einen Tipp geben woran das liegen kann?

    Danke und Gruss
    Oliver

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.432
    Was passiert im Servomonitor?

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Experte
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Dänemark
    Beiträge
    300
    Kanal 8 stehen möchlicher weise zum SBUS
    mode in Empfänger umstellen, sehe anleitung
    Grüße
    Arvid DK

  4. #4
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.432
    Das vermutete ich auch, darum die Frage nach dem Servomonitor um sicher zu gehen.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  5. #5
    Besitzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    Bern
    Beiträge
    14
    Im Servomonitor passiert leider gar nichts...
    Wie muss ich denn vorgehen um den Kanal 8 umzustellen?

  6. #6
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.432
    Dann liegt es an der Programmierung im Sender und nicht am Empfänger.
    Wenn’s am K7 funktioniert dann brauchst nur die gleiche Funktion auf K8 legen.
    Bei dir ist scheinbar was anderes aktiv, da es nicht funktioniert.

    stell mal deine Modelldatei online, die Version mit K7 wo alles funktioniert.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  7. #7
    Besitzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    Bern
    Beiträge
    14
    Sorry... ich habe gesehen, dass im Servomonitor doch die WK angezeigt wird.
    Heisst das nun im Empfänger umprogrammieren?

  8. #8
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.432
    Ja dann ist der Empfänger auf Mode "B" -> S-Bus auf K8.
    Must umstellen auf Mode "A"

    siehe hier

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  9. #9
    Besitzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Ort
    Bern
    Beiträge
    14
    Perfekt, hat alles funktioniert!!!
    Vielen Dank an alle!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •