Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Eurosport mit Mercury programmieren

  1. #1
    Besitzer Avatar von mauri
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Schweiz, Lyss
    Beiträge
    32

    Eurosport mit Mercury programmieren

    Hallo zusammen

    vielleicht hat auch schon jemand damit gekämpft. Ich habe einen Eurosport mit Vektor usw.
    Den ganzen Flieger habe ich mir auf der T18MZ programmiert, das funktioniert auch perfekt (natürlich als Delta Flieger). Mit Mischer für den Vektor, mit 2 verschiedenen Stufen, sprich Ausschläge.
    Jetzt wollte ich das ganze mit der Mercury fertigstellen (Modelltyp Delta), aber leider bringe ich das nicht hin. Die Mercury findet mein 2 Querservo nicht. somit läuft immer nr 1 Servo. 1 Mal habe ich es hingebracht, dass ich alles drauf hatte, nur lief ein Servo auf höhe nicht gleich, d.H. 1 Servor ging auf tiefe, das andere auf Höhe. Die Funktion Quer war aber in Ordnung.

    Irgendwie schnall ich es nicht. Hab gelesen dass man im Sender kein Delta programmieren soll, wie soll das denn gehen?

    Ich habe auch im Powerbox Forum ein Thema eröffnet, ich brings nicht hin. Vielleicht hat ja von Euch jemand Erfahrung damit, wäre Super. Irgendwie machts einfach noch nicht klick.

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag


    Gruss
    Mauri

  2. #2
    Besitzer Avatar von mauri
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Schweiz, Lyss
    Beiträge
    32
    Hat sich bereits erledigt.
    Man muss im Sender nicht ein Delta Modell wählen, danach muss in der Powerbox Mercury das eine Servo auf Quer auf Kanal 1 und das andere auf Höhe auf Kanal 6! Dann kann man in der Mercury als Typ Delta wählen, funktioniert so auf anhieb.

    Danke trotzdem.

    Schönen Sonntag

    Mauri

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •