Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Multi switch bei FX40

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    L Hopital
    Beiträge
    15

    Multi switch bei FX40

    Liebe FX40 Gemeinde,

    was muss ich beim Sender einstellen um an die Multi Switch Kanäle 13 und 14 zu kommen? Die Bedienungsanleitung lässt sich darüber ja überhaupt nicht aus. Und ich komme damit nicht klar! Das Ganze ist doch recht kompliziert. Vielen Dank im Voraus für alle Hinweise und Tips die mir da weiterhelfen können.

    Wünsche Frohe Ostern

    Bernie

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Hi Bernie,

    K13 +14 sind keine Multi-Switch-Kanäle sondern Digitale Kanäle und die findest unter FUNKTION letzte Seite DG1(K13)+ DG2(K14).

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Besitzer
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    L Hopital
    Beiträge
    15
    Hallo Rudi,
    laut Beschreibung soll man an diese beiden Kanäle aber Multi-Switch Decoder anschließen können. So jedenfalls habe ich das verstanden. Das sind doch zwei Schaltkanaele. Nur wie das Ganze gehen soll ist nirgendwo beschrieben.
    Gruß
    Bernie

  4. #4
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Hi Bernie,

    Wennst wirklich MultiSwitch willst dann brauchst den passenden Multiswitchdekoder am Empfänger und auf einen der Kanäle 1-12 Multiprop1 oder 2 auswählen dann kannst die 8 Geber zuteilen.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  5. #5
    Besitzer
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    L Hopital
    Beiträge
    15
    Hallo Rudi,

    besten Dank für Deine Hinweise. Leider funktioniert mein Msw-Decoder (von Claus Poltermann) nicht in der FX 40. Hast Du eine Ahnung welche Decoder ich nehmen könnte? Sowohl im GHz wie im 40 MHz Bereich? Im 40 MHz Bereich habe ich einen RS-5014 PCM G3 2048. Die CP Decoder funzen leider nur im PPM-Modus. Oder welchen Empfänger könntest Du mir empfehlen um auch diese Decoder nutzen zu können? Wäre schade wenn diese Anlage nur dem Flugbetrieb und dem dann stark eingeschränkten Funktionsmodellbau vorbehalten wäre.

    Grüße
    Bernie

  6. #6
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Hi Bernie,

    bin in mir nicht sicher aber hier sind welche von Robbe https://www.aviotiger-germany.de/mul...a-f-serie.html

    am besten auf der Hotline anrufen da ist der richtige Mann dafür.

    Lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  7. #7
    Besitzer
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    L Hopital
    Beiträge
    15
    Hallo Rudi,

    laut Auskunft von dort passen die nur für F14, F16 und FC16. Ob Bausteine für die Fx-40 kommen konnte der gute Mann zum derzeitigen Zeitpunkt nicht
    sagen. Es ist schon eine Schande das es für die teuere Anlage die alles kann kein Multi-Switch Baustein zu haben ist.

    LG
    Bernie

  8. #8
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Hi Bernie,

    MXDX-1 FUTMDMPDX1 das ist mit der FX40 usw.komprtiebel
    Ob es das noch gibt oder einen Nachfolger weiß ich nicht.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  9. #9
    Besitzer
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    L Hopital
    Beiträge
    15
    Hallo Rudi,

    die ist aber ein Multiprop Modul und ist auch noch erhältlich. Mit dem müsste ich dann alle Funktionen über Servos und Schalterchen steuern ;-)

    LG
    Bernie

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •