Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Futspek an der T12Z

  1. #11
    Besitzer
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Lustenau
    Beiträge
    16
    Hier mal der Link zu der ebay-Aktion. Dieses Modul habe ich.
    http://www.ebay.de/itm/Spektrum-Modu...item43cb556b1f

    LG
    Wolfgang

  2. #12
    FUTABA-Guru Avatar von echo.zulu
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Wipshausen
    Beiträge
    3.868
    Ich kann Dir da leider nicht weiter helfen. Schau mal was der Verkäufer sagt.
    CU, Egbert.

  3. #13
    Experte
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    h
    Beiträge
    178
    Hi,
    wird dir jetzt leider auch nicht weiterhelfen.
    Ich habe auch ein FutSpek Modul, und komischerweise ging das mit meiner T12Z auch nicht.
    An meiner T18 funktioniert es tadellos.

    Gruß
    Tim

  4. #14
    Besitzer
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Lustenau
    Beiträge
    16
    Ich bin mit dem Hersteller in Kontakt, und der ist an einer Lösung sehr interessiert. Er meint, das mein Problem die 2,5V sind, die ich am Modul messen kann. Dort sollten mindestens 3,5v sein. Habe heute mal die Anlage gemessen ohne Modul. Da stehen die 7,5V Akkuspannung an. Daher nehmen wir an, das eine Schutzdiode für die Lehrer/Schüler Buchse den Geist aufgegeben hat.
    Ich werde weiter Berichten.

    LG
    Wolfgang

  5. #15
    Experte Avatar von tantris
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    266
    Hallo Wolfgang,
    hast du zwischenzeitlich irgend eine Info erhalten, wie man den Futspek an einer T12z zum Laufen bringt
    vg Hans

  6. #16
    Besitzer
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Lustenau
    Beiträge
    16
    Hallo Hans.
    Sorry für die späte Nachricht.
    Ja ich habe das Futspek an meiner T12Z am laufen.
    An der Platine für das Lehrer Schüler Modul muß irgend eine Diode ausgefallen sein.
    Ein Kumpel von mir hat mir jetzt eine Brücke eingelötet, so das das Modul die Akkuspannung erhält und tadellos funktioniert. Nur ein Simulatorkabel sollte ich nicht mehr anschließen

    Wolfgang

  7. #17
    Experte Avatar von tantris
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    266
    Hallo Wolfgang,

    jetzt bin ich wieder 'durcheinander'.
    Ich habe vor zwei Tagen mit dem Hersteller telefoniert,
    und der hat mir gesagt wenn Software T12z = T14mz, dann muß ich einen 1S-Lipo zwischenschalten, denn die T12z (T14mz) liefert zum Starten nicht genügend und rechtzeitig Strom.
    Bin gerade dabei dies zu tun (Kabel ist schon aufgetrennt und Akku bestellt)

    Viele Grüsse
    Hans

  8. #18
    Besitzer
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Lustenau
    Beiträge
    16
    Naja, Strom hat meine T12Z schon geliefert. Nur halt zuwenig, ca. 3,5V. Und das reicht nicht für den Betrieb des Modules.
    Ob das jetzt ein Fehler des Senders oder einfach bauartbedingt ist kann ich nicht sagen.
    Mit einem externen Akku für das Modul sollte das aber auch funktionieren.
    Du brauchst ja nur die 5,5V. Und wenn Du das Simulator Kabel ansteckst bekommt der Sender ja auch Strom übers Kabel, oder täusche ich mich da?

    Wolfgang

  9. #19
    Experte Avatar von tantris
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    266
    Er hat mir gesagt 1S-Lipo reicht

    rotes/Plus Kabel auftrennen
    Modulseitig den Lipo an rot/Plus und braun/Minus
    Senderseitig kein rot - nur braun/Minus+gelb/Impuls
    Somit fließt auch kein Strom in Richtung Sender

    Ich meld mich wieder wenn's/ob's geht

  10. #20
    FUTABA-Guru Avatar von echo.zulu
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Wipshausen
    Beiträge
    3.868
    Hallo Wolfgang.
    Der Sender wird beim Anstecken des Simulatorkabels lediglich automatisch eingeschaltet und geht in den Schülermode. Die Stromversorgung erfolgt ganz normal aus dem Senderakku heraus.
    CU, Egbert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •