Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Programmierung Haltekraft für S-Bus Servos

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    Markt Schwaben
    Beiträge
    11

    Programmierung Haltekraft für S-Bus Servos

    Hallo Zusammen,

    nach dem Aufruf der S-Bus der S-Bus Servo´s mit der FX22 wird die Haltekraft immer mit dem Faktor 2,0 ausgelesen.
    Vom welchen Wert wird der Faktor genommen?
    Welcher Faktor sollte für die Querruder und Wölbklappen gewählt werden ( 4m Elektrosegler; Klappen haben alle ca 1m länge; 5cm tiefe)?
    Servo: S3173SVI

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Grüße
    Thomas

  2. #2
    Besitzer
    Registriert seit
    24.05.2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    18
    Hallo Zusammen,

    ich grabe den Thread mal wieder aus, denn die oben stehende Frage finde ich auch interessant. Was ist das für ein Faktor, was ist da „1“?

    Zudem würde mich zu dem benannten Servos interessieren, warum die Patchkabel nur 0,14mm^2 haben? Alle anderen Servokabel haben 0,25mm^2. Wenn ich in einer Fläche eine Wölbklappe und 2 Querruderuder mit diesen Servos durchschleifen möchte habe ich ca. 1,5m Patchkabel. Dafür reicht doch der Querschnitt nicht aus, oder?

    Beste Grüße
    Thomas

  3. #3
    Besitzer
    Registriert seit
    24.05.2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    18
    Hallo,

    keiner eine Antwort für meine oben stehende Frage?

    Beste Grüße
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •