Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 2xT12Z Lehrer-Schüler

  1. #1
    Experte
    Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    373

    2xT12Z Lehrer-Schüler

    hallo

    2 T12 Z sind übers Lehrerkabel verbunden.
    Einer als Lehrer der andere als Schülersender.
    alle kanäle soll jeder steuern können und wurden im trainer menü MODE MIX geschaltet.
    SW alles auf den Lehrer-Schüler Schalter.

    nur es geht vom schülersender nur ein kanal zu bedienen die anderen gehe nicht.
    vom lehrersender geht alles.

    ein sender hat gas links der andere gas rechts, quer/höhe und seite auch jeweils umgekehrt.
    aus seite 10 des handbuches steht "sollten die sender nicht die gleiche funktionsbelegung haben (drossel links/rechts) so muss am schülersender ein funktiontausch (mode1-4) durchgeführt werde?
    geht es also bei mir nicht weil ein sender gas links der andere gas rechts hat?
    den mode kann man doch im sender nicht auswählen (so wie bei z.b. graupner).


    damit ist doch vom prinzip alles richtig gemacht!? nur warum geht nur ein kanal?
    Geändert von burki (27.07.2010 um 20:42 Uhr)

  2. #2
    Experte
    Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    373
    http://www.futaba-forum.net/showthre...hrer+Sch%FCler

    trotzdem nicht klar wie man es macht wenn die beiden sender unterschiedliche modes haben.
    man kann doch nicht beide sender gleich anpassen, wenn ein pilot anders herum fliegt.

    v1.6 mal updaten? hier soll man die schülerkanäle frei zuordnen können. obwohl bei beiden sendern die servo an den gleichen kanälen hängen, nur die modes sind unterschiedlich.
    Geändert von burki (28.07.2010 um 07:55 Uhr)

  3. #3
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.583
    Hi Burki,

    Die Geberbelegung ist beim LS-Betrieb egal.
    Wichtig ist nur die Kanalreihenfolge (Menü FUNKTION) die muß gleich sein. (bzw. ab V1.6 frei definierbar im TRAINER-Menü.)
    K1 = Quer
    K2 = Höhe usw.

    Im Schülersender benötigst eigentlich nur die Geber ohne jeglichen Mischer. (Betriebsart FUNC bzw. MIX)
    Der Geber muß auf den richtigen Kanal zugewiesen werden.

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    Deutschland, Essen
    Beiträge
    4
    Hallo,

    habe Futaba 12Z Sender mit 2,4GHz Modul, jetzt möchte ich auf 35MHz Modul wechseln und wollte euch fragen,
    ob ich der Sender mit 35MHz Modul so betreiben kann, dass es keine Antenne drauf geschraubt ist?

    Also der Sender nur mit 35MHz Modul einschalten, aber ohne Antenne, geht das? Oder wird was kaput gehen?
    Bitte fragt mich nicht warum ich den Sender und 35MHz Modul ohne Antenne betreiben möchte

    Noch eine Frage: bis jetzt bin ich mit 2,4GHz Modul geflogen und wenn ich es jetzt auf 35MHz wechsele,
    geht an Modeleinstellungen was verloren? Muss ich alles neu programmieren? Oder bleibt alles so wie ist?

    Viele Grüße und vielen Dank im Voraus!

  5. #5
    Experte
    Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    373
    Einen Sender würde ich nie ohne Antenne betreiben.
    Das bleibt die ganze Leitung in der Endstufe, was kaum eine Endstufe lange aushält.
    Ein Senderausgang muss immer mit einer Last abgeschlossen sein.
    Gruß Burki

  6. #6
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.583
    Hi Jungs,

    Wenn der Schülersender(T12Z) auf Schüler eingestellt ist dann wird nicht gesendet also ist es egal ob Antenne drau oder nicht.

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  7. #7
    Experte
    Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    373
    Das er den Sender als Schüler(sender) verwenden will hat er nicht geschrieben.
    Gruß Burki

  8. #8
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.583
    Hi Burki,

    Hast Recht da hat sich einer in deinen Beitrag eingemischt.

    LG
    RUDI
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  9. #9
    Besitzer
    Registriert seit
    11.11.2014
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    11
    Hallo,
    kann man mit dem Lehrer Schülerkabel auch Futaba mit Spektrum verbinden .(Futaba F14 und Spektrum 6)

  10. #10
    Experte
    Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    373
    Hallo

    nein das klappt nicht.
    Beide Analgen haben ein anderes Übertragungsformat.
    Gruß Burki

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •