Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kreiselempfindlichkeit bei Flächennmodellen wie?

  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Altwies 15
    Beiträge
    4
    Ich möchte in einem Flächenmodell die Empfindlichkeit eines Kreisels einstellen.
    Habe folgendes gemacht.
    Im Basismenü - Funktion bei Kanal 7 Kreisel definiert und den Schieberegler L1 als Geber gewählt, Trimm = Null
    Im Modellmenü bei Kreisel einen Schalter SW-C definiert und Status von Rate 1 aktiviert,
    ich kann jetzt mit Schalter SW-C den Status ein und Ausschalten, soweit schein alles klar.

    Am Empfängerausgang 7 habe ich ein Servo um die Einstellungen zu beobachetn. Ich kann jetzt mit L1 den Servoausgang der eigentlich die Empfindlichkeit sein sollte nicht beeinflussen. Wenn ich bei Kreisel einen Wert größer 0% eingebe, macht das Servo eine Sprung um ca. 45° und läst sich den Rest über diese Prozenteinstellung bewegen.
    Nur der Schiebregler L1 macht gar nicht.

    Im Helimode benutze ich den Kreise auf die gleiche Weise, da funktioniert es.

    Was mache ich falsch.
    Danke
    Gruß Hans

  2. #2
    Experte
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    .
    Beiträge
    218
    Hallo

    Lies mal auf Seite 95 in der FX40-Bedienungsanleitung
    den Absatz "HINWEIS"(rote Farbe), ob dir das hilft.

    Gruß Hans

  3. #3
    Experte
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    177

    Hallo

    nenn den Kanal 7 nicht kreisel sondern zusatz 1. dann sagst ihm welcher geber und stellst das ganze dann im Memü Geber ARF ein. dann sollte es gehen.
    ------MFG Chris-----

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •