Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: VSpeak ECU Konverter ProJET -> FASSTest

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hannover/Hagen a.T.W.
    Beiträge
    22

    VSpeak ECU Konverter ProJET -> FASSTest

    Hallo,

    ich habe mein folgendes Problem bereits im Turbinenbereich von RCN geschildert, aber leider kein Feedback erhalten. Vielleicht ist das Problem hier besser aufgehoben:

    Ich nutze den ECU Konverter für die ProJET ECU von VSpeak an einer IQ-Hammer 170+ in Verbindung mit FASSTest und einer T18MZ, den Konverter als Einzelsensoren eingebunden (nicht JetCat V10).

    Ich habe das "Problem", dass direkt nach dem Einschalten für einige Sekunden keine Turbinenakkuspannung (bzw. 0,0V) und eine Drehzahl von 4398 1/min übertragen wird.
    Das führt dann dazu, dass der Minimalwertspeicher auf 0,0V steht, wo ich eigentlich den Spannungseinbruch vom Vorglühen erwarten würde. Klar, ich kann den Min/Max-Speicher von Hand löschen, aber das will ich ja eigentlich gar nicht...

    Kennt jemand dieses Verhalten oder hat eine Lösung dafür?

    Viele Grüße
    Michael

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.166
    Hi Michael,

    Der Sender zeigt nur das an was er vom Sensor bekommt ohne wenn und aber.

    Ich denke das ist ein Problem vom ECU-Konverter.
    Setz dich mit dem hersteller in Verbindung.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Besitzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Hannover/Hagen a.T.W.
    Beiträge
    22
    Hallo Rudi,

    der Sender zeigt an, was auf dem S.Bus2 anliegt, da bin ich bei dir.
    Die Daten kommen als serieller Datenstrom bzw. als I2C (auch seriell...) aus der ECU, aus dem Konverter kommt dann der S.Bus2. Entweder sendet die ECU die ersten Sekunden die statischen Werte 0V und 4398rpm und der Konverter überträgt die Werte so, oder der Konverter schreibt diese Werte einfach auf den S.Bus2. Das ist damit erstmal kein FASSTest-Problem, könnte aber vielleicht eins sein, falls es nur bei FASSTest auftritt (keine Ahnung was mit den anderen unterstützten Protokollen ist...).

    Die Frage zielte eher daraufhin ab, ob dieses Verhalten "normal" ist, also ob andere das gleiche Verhalten haben. Nach den ersten paar Sekunden läuft das System ja einwandfrei.

    Viele Grüße
    Michael

  4. #4
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.166
    Zitat Zitat von Mike Whiskey Beitrag anzeigen
    Das ist damit erstmal kein FASSTest-Problem, könnte aber vielleicht eins sein, falls es nur bei FASSTest auftritt (keine Ahnung was mit den anderen unterstützten Protokollen ist...).
    Ein FASSTest-Problem ist es nicht.
    Der Konverter muß für jedes Protokoll separat geproggt werden und jedes System reagiert anders auf das der Programmierer achten muß.

    FASSTest ist da sehr schnell mit der Übertragung nach einem Neustart das könnte bei anderen Systemen eventuell nicht auffallen da sie noch nichts übertragen.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •