Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: T18SZ - Rettungsfunktion programmieren

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    11

    T18SZ - Rettungsfunktion programmieren

    Moin,

    ich fliege einen OMP M2. Der Heli hat einen 3D-Modus und einen Safe-Modus. Wenn man im 3D-Modus beim Rumturnen die Kontrolle verliert, kann man per Schalter in den Safe-Modus wechseln. Der Heli dreht sich dabei in Normallage und stabilisiert sich. Das funktioniert auch tipptopp. Blöd ist nur, dass man auch im Safe-Modus immernoch Pitch steuern muss. Ich würde nun gerne beim Umschalten in den Safe-Modus gleichzeitig einen fixen Pitch-Wert schalten, mit einer kurzer Verzögerung. Sprich beim Umschalten in den Safe-Modus dreht sich der Heli in Normallage, und mit meinetwegen 0,2s Verzögerung wird ein fest programmierter positiver Pitch-Wert zugegeben, egal wie ich mit meinem Pitch-Knüppel gerade stehe. Das Ergebnis wäre also eine "richtige Rettungsfunktion" wie man sie bei den großen FBL-Systemen kennt. Heli dreht sich in Normallage und steigt nach oben weg.

    Mein Problem: Ich bekomme den fixen Pitch-Wert nicht programmiert. Wenn ich einen Mischer programmiere, wird der Mischer-Wert dem aktuellen Pich-Wert zugemischt. Ich möchte aber mit Umlegen des Rettungs-Schalters den anliegenden Knüppel-Pitch-Wert komplett aus dem Spiel nehmen und auf den fix programmierten Pitch-Wert (meinetwegen +8°) umschalten.

    Kann jemand helfen, geht das mit Futaba?

    Besten Dank.

    VG Stefan
    Geändert von sk0807 (31.08.2020 um 17:15 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.124
    Am einfachsten über Flugzustand da kannst dann alles frei programmieren.
    es muß der letzte FZS sein damit er über allen anderen steht.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Besitzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    11
    Hi Rudi,
    hat genau so funktioniert, BESTEN DANK!
    VG Stefan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •