Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kanalaktivierung zeitlich begrenzt

  1. #1
    Probierer
    Registriert seit
    17.03.2013
    Ort
    Pförring
    Beiträge
    126

    Kanalaktivierung zeitlich begrenzt

    Hallo zusammen,

    ich benötige folgende Funktion. Komme aber nicht drauf oder ist evtl gar nicht möglich. Sender FX32.

    Wenn ich Schalter Kanal 13 betätige (Fahrwerk einfahren), benötige ich für ca 2 Sekunden eine Aktivierung auf Kanal 14 (Bremsventil).

    Ist die zeitliche Begrenzung (ca 2 Sekunden) im Sender machbar?

    Vielen Dank schon mal

    Gruß Jürgen

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.062
    Hi Jürgen,

    Das geht über Offsetmix. (P-Mix)

    Da kannst den Ablauf einstellen bis zu 4 Schritte

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Probierer
    Registriert seit
    17.03.2013
    Ort
    Pförring
    Beiträge
    126
    Hallo Rudi,

    Optimal. Danke für die Info. Habs hinbekommen. (Time Funktion)

    Gruß Jürgen

  4. #4
    Besitzer
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Wetterau in Hesse
    Beiträge
    31
    Hallo Rudi,
    habe zwar eine T18MZ, wollte mir das aber auch mal in meinem Sender anschauen. Finde leider in der T18MZ- und auch in der FX32-Beschreibung die Suchbegiffe P-Mix/Offsetmix nicht
    Helfe mir doch bitte mal „auf die Sprünge“.
    Gruß Thomas

  5. #5
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.062
    Bei der TX32 heist das Menü "PROGR-MIXER" und da must den "ModeE umstellen von "MIXER" auf "OFFSET"
    Ist gleich auf der 1. Seite der PROGR-MIXER.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  6. #6
    Besitzer
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Wetterau in Hesse
    Beiträge
    31
    Hallo Rudi,
    danke habe es jetzt auch in meiner T18MZ gefunden. Irgendwie bin ich bei dem Menüpunkt nie hängengeblieben. Vermutlich weil man dort so viele Parameter einstellen kann.....
    Gruß Thomas

  7. #7
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.062
    Im Prinzip ganz einfach.
    Funktion wählen die als erste sich bewegen soll dann
    Position wo hin und wie schnell eventuell Startverzögerung.
    Auf der nächsten Seite dann die 2. Funktion
    usw.

    sonst beschreib mal genau was benötigst ein und Ausschaltvorgang mit
    den Werten lt. Servomonitor.
    und stell deine Modelldatei online.

    lg Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  8. #8
    Besitzer
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Wetterau in Hesse
    Beiträge
    31
    Danke, hab’s mal ausprobiert und „geschnallt“
    Gruß Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •