Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Impeller programmieren mit 18 SZ

  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    8483 Kollbrunn, Schweiz
    Beiträge
    6

    Impeller programmieren mit 18 SZ

    Hallo zusammen

    Ich habe folgendes Problem:

    Möchte an meiner 18 SZ erstmals einen Einfahrimpeller programmieren. Folgendes stelle ich mir vor:
    - möchte alles über den Gasknüppel J3 machen
    - J3 bis ca. Mitte betätigen, dann sollte Impeller ganz ausgefahren sein.
    - mehr als 50 % Weg sollte Motor Gas linear annehmen, bei 100% Knüppeweg Vollgas
    - retour dann genau umgekehrt


    Geht das oder wie habt ihr die Impeller programmiert? Einen Schalter fürs Ausfahren und dann den Gasknüppel J3 fürs Gas scheint mir relativ heikel. In der Hitze des Gefechts betätige ich dann sofort das Gas über J3 ohne vorher den Schalter betätigt zu haben.

    Vielen Dank für eure Tipps


    Josef Aregger

  2. #2
    Experte Avatar von Grunau
    Registriert seit
    12.12.2012
    Ort
    Böheimkirchen
    Beiträge
    454
    Hallo !
    - wird der Impeller in einem Kunstflugsegler eingesetzt weil Du Gas regeln willst ? vg hans

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    8483 Kollbrunn, Schweiz
    Beiträge
    6
    Hallo Hans

    Nein, in einer ASW 17 klein von FW. Möchte aber einfach nicht nur Gas nein/Vollgas.

    Gruss Josef

  4. #4
    Experte Avatar von Grunau
    Registriert seit
    12.12.2012
    Ort
    Böheimkirchen
    Beiträge
    454
    Servus Josef !
    - ich frag deswegen weil wenns nur um maximale Steighöhe (wie bei mir) geht macht nur Vollgas Sinn- beim Starten übrigens auch.
    Deshalb hab ich am 3 Weg Knüppelschalter alles kombiniert - laß den Impeller bei halb geöffneten Deckeln schon weglaufen und wenn er ganz heraußen ist steht schon Vollgas an. Zusätzlich hab ich auch einen überflüßigen Notaus den ich nach über 320 Flügen noch nicht gebraucht habe.
    Wie willst den eigentlich bremsen ?

    vg hans

  5. #5
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    14.007
    Hi Josef,

    In der Geber AFR kannst das einstellen.
    PUNKT auswählen
    dann alle Punkte außer 1+17 löschen.
    jetzt den 17 auf Knüppelmitte stellen.
    Gas 0 fertig.

    Fürs einfahren machst das gleiche nur jetzt den 1. Punkt zur Mitte.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    01.12.2016
    Ort
    8483 Kollbrunn, Schweiz
    Beiträge
    6
    Salü Hans

    Bremsen immer mit dem Schieberegler links, ich glaube er heisst rs. Fliege sonst immer Elektrosegler mit FES, auch Bodenstart. Habe das immer auf J3.

    Viele Grüsse

    Josef

  7. #7
    Experte Avatar von Grunau
    Registriert seit
    12.12.2012
    Ort
    Böheimkirchen
    Beiträge
    454
    Josef, ich glaub da ist meine Einstellung wenig hilfreich - da knüpfst am besten bei Rudi an - viel Spaß mit der Impellerei und lg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •