Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Thema: R7008SB externe Strommessung-Kabel

  1. #11
    Experte
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    161
    Alles klar Leutedie Sicherung hat auf jedenfall eine Berechtigung,danke für Eure hinweise

    MFG Lothar...

  2. #12
    Experte
    Registriert seit
    09.01.2014
    Ort
    Hennigsdorf
    Beiträge
    363
    Hallo,
    folgendes aus der Praxis:
    Wenn die Spannung über den Balanzerstecker des Akkus abgegriffen wird , dann kann folgender Effekt die notwendige Sicherung (0,1 A) in der Minusleitung sehr sinnvoll machen:

    Zustand:

    -E-Modell mit BEC;
    -Stromverbinder für + und – separate Stecker/Buchsen;
    - Spannungsmessung + und – am Balanzeranschluß des Akkus( äußere Kontakte) ;

    Effekt:

    wenn bei Schließen oder Öffnen der Stromverbinder des Minuspol getrennt ist und der Pluspol(noch/schon) geschlossen ist-
    fließt über den Minuspol des Balanzers Strom über das Spannungsmesserkabel
    und den galvanisch gekoppelten Empfänger zum Regler(-) , der dann eingeschaltet bleibt oder wird.

    Das reicht oft um die Sicherung durchzubrennen oder ohne Sicherung das (-)Kabel zu
    überlasten.

    Abhilfe:
    Es wird am Balanzerstecker nur der Pluspol abgegriffen. -Pol bleibt frei .
    Freundlich grüßt
    Softy

  3. #13

  4. #14
    Probierer
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    84
    @ Softy

    Die Spannungsmessung wird nicht am Balancerstecker angeschlossen !!!! Sondern beim Stecker am Hauptstrom vom Regler. Mit einem Stecker wird alles zugleichen Zeit verbunden Respecktive getrennt.

    20190805_065117.jpg

  5. #15

  6. #16
    Experte
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    161
    Genauso mache ich das auch...am Reglerkabel...da habe ich auch mein Extern BEC angelötet

  7. #17
    Experte
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    52525 Heinsberg
    Beiträge
    156
    So steht es auch in der Beschreibung des Kabels.
    Gruss
    Thomas

    ----------------------------------
    Früher: MPX Delta 2, MPX Combi 80, Futaba FC28, Futaba T12FG
    Heute: T16SZ

  8. #18
    Experte
    Registriert seit
    09.01.2014
    Ort
    Hennigsdorf
    Beiträge
    363
    Die Varianten mit der Spannungsmessung am Balanzerkabel hatte ich bei Modellfliegern gesehn, die nicht nachträglich an den dicken Strom Kabeln (4qmm) rum löten wollten und auf diese Weise die Akkuspannung zu bekommen.
    Die Variante mit der Messung am Reglereingang ist die bessere.
    Freundlich grüßt
    Softy

  9. #19
    Experte
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    366
    Spannungsabgriff mit Externvoltagekabel beim Eingang des Reglers

    BA4FCA6E-5EA3-4FD7-A17E-A42234628693.jpg
    Gruß Gerhard Hanssmann

  10. #20
    Experte
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    366
    Gruß Gerhard Hanssmann

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •