Hallo liebe Flugkameraden.

Ich möchte eine 2,20 Kunstflugmaschine, 3W 55i Benzinmotor mit folgenden Komponenten ausstatten:

Querruder: je 1 Savöx SA 1256
Höhe: je 1 Savöx SA 1256
Seite: 1 Savöx SA 1256
Gas: Futaba S3050

Das wären dann 5 kräftige Digitalservos der 20kg Klasse an den Rudern.

Frage:
Könnte ich die alle ohne eine Weiche ala` Powerbox, oder Emcotec am R7008SB anschließen, oder wird das dem Empfänger zu viel?
Die Frage stellt sich halt auch, weil mir rein über den Empfänger ein Steckplatz fehlen würde.

1 Quer links
2 Höhe links
3 Gas
4 Seite
5 Höhe rechts
6 Quer rechts
7 Zündschalter
und dann hätte ich nur noch den Steckplatz Nr.8 für einen Akku.
Reicht aber nicht, weil ich eine Doppelstromversorgung mit 2xLiPo, oder LiIon Akkus verbauen möchte.


Über Tipps und gute Ratschläge mit welchen Komponenten man ein Modell in dieser Klasse ausstattet, wäre ich euch sehr dankbar.