Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Doppel Empfänger verwenden R7008SB

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Stadtbergen
    Beiträge
    30

    Doppel Empfänger verwenden R7008SB

    Ich würde mir gerne eine Powerbox weiche mit zwei Empfängern einbauen zu einer besseren Sicherheit. Will es mit einem R7008SB wegen telemetrie machen, meine Frage welchen Empfänger kann man als zweiten benutzen? Oder muss es zwingend der selbe sein. Normal würde ja ein 3 Kanal mit SBUS Ausgang reichen.
    Sender wäre in meinem Fall T18MZ

    Gruß und danke.

    Michael

  2. #2
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Hi Michael,

    Wichtig ist nur das die Empfänger die gleiche Modulation haben.

    Bei FASSTEST siehe hier
    Bei der PB mit S-Bus-Verbindung kannst ja auch R7003SB / R7006SB / R7008SB / R7014SB ohne Einschränkungen verwenden.

    Die günstigste Lösung 2xR7003SB.

    Telemetrie bekommst nur von Empfänger1.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  3. #3
    Besitzer
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Stadtbergen
    Beiträge
    30
    Ja wenn, würde ich es mit telemetrie verwenden wollen. Also bleibt mir nur 2xr7008SB

  4. #4
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Nöö es gehen alle o.a. Empfänger haben ja alle Telemetrie (S-Bus2)
    Oder anders gesagt es gehen alle FASSTEST-Empfänger die S-Bus und zugleich S-Bus2 haben.
    und die Kombination ist auch egal.
    Beim 2. Empfänger genügt sogar wenn nur S-Bus vorhanden ist.

    Beispiele:
    2xR7003SB
    2xR7008SB
    2xR7006SB
    1xR7008SB, 1xR7003SB
    1xR7006SB, 1xR7014SB
    1xR7003SB, 1xR7006SB
    usw.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  5. #5
    Besitzer
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Stadtbergen
    Beiträge
    30
    Cool danke

  6. #6
    Besitzer
    Registriert seit
    07.11.2013
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    16

    Doppelempfänger Stromversorgung

    Wenn ich die 2 R7006SB paralell verwende kann ich die Stromversorgung mit einem Überbrückungskabel von Empfänger 1 nach 2 machen ?

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Alzey
    Beiträge
    9
    Hallo,
    meine Frage ist: bei dieser DUAL-Nutzung von z.B. R7014SB und R7008SB an einer T 18MZ - welche Kanäle (nicht S-Bus2) habe ich dann am R7008SB, ist das Kanal 13 - 18 ??.
    LG
    Hotte

  8. #8
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.702
    Am S-Bus(2) sind immer alle Kanäle vorhanden auf jedem Empfänger das gleiche.
    Mehr Empfänger erhöhen nicht die Anzahl der Kanäle.

    Welche Kanäle als PWM-(Standard Empfänger Ausgang) verfügbar sind liegt an der Empfängereinstellung.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Suberg, Switzerland
    Beiträge
    578
    Zitat Zitat von hottef3a Beitrag anzeigen
    Hallo,
    meine Frage ist: bei dieser DUAL-Nutzung von z.B. R7014SB und R7008SB an einer T 18MZ - welche Kanäle (nicht S-Bus2) habe ich dann am R7008SB, ist das Kanal 13 - 18 ??.
    LG
    Hotte
    Hallo Bernhard

    Wie Rudi schreibt Empfängereinstellung. In der Anleitung des jeweiligen Empfänger beschrieben wie Mode (MODUS) umgestellt werden kann. (siehe auch Link) http://www.futaba-forum.net/showthre...st-Anleitungen

    Gruss René

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Alzey
    Beiträge
    9
    Jetzt habe ich das mit der Kanalbelegung bzw. Zuordnung "gerafft".
    Danke Rudi, danke Renè
    Gruß Horst

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •