Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Doppel Empfänger verwenden R7008SB

  1. #31
    Probierer
    Registriert seit
    03.05.2014
    Ort
    Triengen
    Beiträge
    56
    Hallo Rene,

    ja, ich meine die DPSI Mini von 5 weg aufwärts , mit Servo Stromverteilung, die sind nicht Kurzschluss geschützt pro Kanal oder Servoausgang.

    Bei einem Kurzschluss eines Servo, kann es dir die Spannung zusammenreissen, wenn das Servo oder Kabel nicht durchbrennt.

    Gruss Peter

  2. #32
    Super-Moderator
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Suberg, Switzerland
    Beiträge
    646
    Zitat Zitat von piei01 Beitrag anzeigen
    Hallo Rene,

    ja, ich meine die DPSI Mini von 5 weg aufwärts , mit Servo Stromverteilung, die sind nicht Kurzschluss geschützt pro Kanal oder Servoausgang.

    Bei einem Kurzschluss eines Servo, kann es dir die Spannung zusammenreissen, wenn das Servo oder Kabel nicht durchbrennt.

    Gruss Peter
    Hallo Peter

    Richtig der Hersteller hat mir das nachträglich bestätigt.

    Fazit: Stromverteilung auf dem Prospekt heisst nicht immer galvanisch getrennt. Also immer nachfragen, die Grossen DPSI sind galvanisch getrennt.


    Danke für den Hinweis

    Gruss René

  3. #33
    Besitzer
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    17
    Hallo,
    ich habe zwei R7108SB und eine FX 32 mit der neusten Software, welche also FASTTEST 18Ka beinhaltet. Die Modulation ist eingestellt und auch DUAL . Einen Empfänger konnte ich über LInk binden. Der zweite will nicht sich binden lassen.
    Wer kann helfen? Beschreibungen liegen über das Binden vor.
    Grüße!
    Karlheinz

  4. #34
    Super-Moderator
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Suberg, Switzerland
    Beiträge
    646
    Mit Dual hast zwei Link für jeden Empfänger einen. Wichtig: WLAN ausschalten auch beim Natel... Gruss René

  5. #35
    Experte
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Dänemark
    Beiträge
    285
    Hi
    ich mache immer so
    Link 1 drücken und empfänger 1 Strom drauf!
    gebunden. dann Strom von empfänger 1 aus
    Link 2 drücken und empfänger 2 Strom auf, gebunden
    alles aus! und dann Sender wieder an und Strom auf beiden empfänger
    es funk's so bei mir!
    Grüße
    Arvid DK

  6. #36
    Besitzer
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    17
    Vielen Dank. Es hat jetzt geklappt! Muss nun noch den zweiten auf Kanal 9 bis 15 bringen. Bis jetzt laufen beide auf K 1.... Hat jemanden Tipps?? Danke!

    Grüße und bleibt schön gesund!
    Karlheinz

  7. #37

  8. #38
    Besitzer
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    17
    An alle ein großes Dank! Hat mit eurer Hilfe funktioniert. War schon am Verzweifeln.

    Schöne Weihnacht!

    Grüße!
    Karlheinz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •