Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: T 14 SG und Kontronik Regler

  1. #1
    Besitzer
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18

    T 14 SG und Kontronik Regler

    Hallo,
    hat schon jemand einen Kontronik Regler Kolibri 90 LV an den Sender gebunden? Ich kann den Regler nicht anmelden!

    Gruß Patrick

  2. #2
    Experte
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Dänemark
    Beiträge
    238
    Ja ich habe den Kolibri 90lv an meiner T18SZ gebunden
    anleitung von Kolibri folgen auch zum Futaba umstellen!
    dann binden (ewt. manuel slot 16 wählen und hier Kontronik)
    kommen erst wieder am forum freitag
    Grüße
    Arvid DK

  3. #3
    Besitzer
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Ok, werde ich nochmal versuchen. Habe jetzt erstmal den Sender auf Vers. 7 update gemacht. Wird wohl daran gelegen haben. Probiere ich morgen. Wenn ich den Regler anmelde mit dem Akkupack verbinden oder wie in der Anleitung mit extra Strom 5 Zellen NimH und Y Kabel am Sender anschliessen?
    Gruß Patrick

  4. #4
    Besitzer
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Also, es lag tatsächlich an der Version. Ich hatte Vers. 5 auf dem Sender. Jetzt Update auf Vers. 7 gemacht. Jetzt kann ich unter Telemetrie den Sensor Kontronik auswählen.
    Learning by doing!!

  5. #5
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.439
    Hi Patrick,

    Learning bei reading siehe hier ab V6.0

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

  6. #6
    Besitzer
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Super, wie sich das ganze zusammen fügt.
    Danke

  7. #7
    Experte
    Registriert seit
    21.02.2014
    Ort
    Dänemark
    Beiträge
    238

    Kontronik Kolibri 90LV

    Hi Patrick
    So sieht es bei meinem T18SZ aus
    Beim EXT batteri zum Empfänger 7.7V hab ich alarm beim 7V.
    und bei Umdrehung (bild 4) ist die pole count nicht eingestellt (bin jetzt richtig eingestellt mit ProgUNIT KONTRONIK und K-Konfig über Laptop)
    Unterm flug habe ich nur akku-entladung über lautsprecher

    1.jpg
    2.jpg
    3.jpg
    4.jpg
    Grüße
    Arvid DK

  8. #8
    Besitzer
    Registriert seit
    06.10.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Hi Arvid,
    Danke für die Info. Das heißt um die Motordrehzahl richtig angezeigt zu bekommen muss man den Regler doch programmieren. Hatte die Anleitung und auch den Test in der FMT anders verstanden, dass der Regler die Daten automatisch vom Motor erkennt. Schade.
    Gruß Patrick

  9. #9
    Administrator Avatar von rudi1025
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    13.439
    Hi,

    So wie ich es sehe gibt es 2 Möglichkeiten die richtige Drehzahl angezeigt zu bekommen.
    1. Im Regler und der sendet dann die richtige Drehzahl über den S-Bus.
    2. Der Regler sendet die Impulsanzahl über den S-Bus und der Sender rechnete es um in die gewünschte Drehzahlanzeige.

    Die einfachere Lösung ist im Regler.

    LG Rudi
    Nicht klicken "FSK18"
    Einmal FUTABA immer FUTABA !!
    E-Mail: rudi1025[at]futaba-forum.net

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •