Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: T14SG spricht wirres Zeug mit Sprachausgabe 2.0 und neuen FASSTest R7008SB Empfänger

  1. #1
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118

    T14SG spricht wirres Zeug mit Sprachausgabe 2.0 und neuen FASSTest R7008SB Empfänger

    Hallo,
    habe eben meinen neuen R7008SB erhalten und gleich eingerichtet an der T14SG, mit Firmware 4.1.
    Fliege damit ja ein paar Modelle mit Frsky Empfänger.
    Bloß leider spricht der Sender seltsames Zeug.
    Bei der 5,4V Telmetrieansage, sagt er fast nicht zu verstehende Wörter und "fünf" zum Schluss.
    Auch beim Timer, den er wohl rückwärts zählt, verzählt er sich fürchterlich und sagt zum Schluss undeutlich "Höhe"!?
    Was kann das sein?
    Liegt das an der 4.1 Firmware, oder ist die 2.0 Sprachdatei fehlerhaft?
    Sollte ich sie per SD-Karte mal draufspielen?
    Gruß Alex

  2. #2
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    ... sollte ich das :
    "Sprachenupdate T14SG V2.0_DEU"
    nehmen, das neben der 7.0 Firmware steht?
    Sind die alle gleich, und kann sie sich da mal ein Fehler einschleichen ?

  3. #3
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    ... habe die Sprachdatei 2.0 nochmal drauf gespielt.
    Version 2 wird im Telemetrie Einstellmenü angezeigt!
    -Immer noch fehlerhaft!
    Er verzählt sich nun nicht mehr so schlimm, halt anders!!!
    Bloß die Empfängerspannung hört sich immer noch grausam an.
    Was ist zu tun?
    Könnte die T14SG ein Hardwareproblem haben?
    Die Firmware 4.1 nochmal neu aufspielen??

    Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem und konnte es beseitigen?

  4. #4
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    ... Habe im Netz was von einer
    - Sprachdatei 2.02 gelesen.
    Wo findet man diese, ist die nochmal wegen dem vermutlichen Bug überarbeitet worden?

  5. #5
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    Habe nun zum dritten Mal die 2.0 Sprachdatei aufgespielt, die neben der 5.0 Firmware stand , und die ist nun fast fehlerfrei.
    Er sagt nun die Empfängerspannung korrekt an!
    Aber beim Timer sagt erst bei 20 Sekunden richtig, die 20 Sek. an.
    Dann aber ! bei 10 Sekunden, sagt er 10 Minuten!

    ... Und zählt dann richtig runter ohne sich zu verzählen.
    Was könnte das noch sein, liegt das vielleicht an meiner 1 GB Kingston SD-Karte , oder sind evtl. verschiedene Sprachdateien hier online.
    Die Sprachdatei neben der 7.0 Firmware funktionierte jedenfalls überhaupt nicht und er sprach etwas verwirrt!
    Gruß Alex
    Geändert von Techmaster (18.05.2017 um 19:09 Uhr)

  6. #6
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    ... habe den Timer mal auf 1 min. gestellt.
    Bei 30 sek. sagt er :" 1 Minute ".
    Das geht ja gar nicht,
    was kann das nur sein...?.?
    Geändert von Techmaster (18.05.2017 um 20:26 Uhr)

  7. #7
    Super-Moderator
    Registriert seit
    17.02.2011
    Ort
    Suberg, Switzerland
    Beiträge
    403
    Hallo Alex

    Lege mal ein neues Modell an und aktivier nur den Timer.
    Was ich gesehen habe, wenn zu viele ausgegeben wird gibt es sprach Salat! Heisst, Timmer und Höhe per Schalter einzel ausgeben. Z.B. Schalter vorn=Timer, mitte=Höhe, hinten=keine Sprache.

    Gruss René

  8. #8
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    Sooo, bis eben vorm 'Laptop gesessen, aber unglaublich jetzt spricht er perfekt, ganz ohne Dialekt und von 1-10 zählen,
    kann er nun auch.
    Selbst wenn man den Empfängerakku abstöpselt, sagt er eindeutig 0 Punkt 0 Volt.
    Hätte jetzt noch gerne ne' Sprachdatei mit Darth Vader als Synchronstimme.
    Ne, aber nach dem vierten Mal SD-Karte formatieren und zuvor auf Fat 32 formatieren, sprach er auf ein fehlerfrei.
    Hatte damit ich ja nur weitergemacht, da nach jedem neuen aufspielen der Sprachdatei, "ER" sich anders angehört hatte.
    So hat sich er sich manchmal echt krass verzählt und wurde immer besser, und zwar so gut, das erst zum Schluss sogar 1 Minute an der richtigen Stelle sagen konnte.
    Habe mir für 1,72€ die kleinen weißen 2x1 Watt Stereo - Aktivboxen aus Malysia bestellt und die kamen tatsächlich zeitgleich mit dem neuen Empfänger an.
    Nun ist meiner neuer Sender perfekt, wie ich finde und werde mal demnächst den Empfänger in meine F-15 Eagle verbauen.
    Muß dann nur schauen, wie ich mir dann am besten die Geschwindigkeit ansagen lasse.
    Geht das am besten mit einem Unisens-GPS Sensor, oder brauche ich da ein Staudruckrohr / Pitoröhrchen was man am besten verbaut?
    Gruß Alex
    Geändert von Techmaster (19.05.2017 um 01:23 Uhr)

  9. #9
    Besitzer
    Registriert seit
    27.01.2014
    Ort
    Schwalbach/Saar
    Beiträge
    24
    Hallo Alex
    Welchen Lautsprecher hast du bestellt?
    Gruß Lothar

  10. #10
    Probierer
    Registriert seit
    27.03.2017
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    118
    Hallo,
    habe mir genauer diesen hier bestellt:
    http://www.ebay.com/itm/Portable-3-5...0AAOSwA3dYCYNk

    Der aus der Malaysia, kam schon in den 10 Tagen an, und wurde in Pfund bezahlt.
    Auf mein SD-Kartenlesegerät aus China dagegen , warte ich noch bis heute.
    Der kleine 2x1 Watt Aktivlautsprecher, passt genau unten in die kleine Wölbung des Senders rein, und hat einen sehr guten Klang auf Lautstärkestufe 20 im Sender.
    Eventuell sichere ich ihn noch mit selbstklebenden Klettband hinten am Sender, damit die Buchse im Sender nicht alles tragen muss.
    Habe ihn zum testen mal ins Tablet gesteckt, und da war der Bass beim Musik hören zwar etwas mau aber Sprache dagegen kann er umso besser wiedergeben, für genau 1,72€ kann man echt nicht meckern.
    Bestückt wird er mit zwei leichten AAA Ni/mh Akkus und kann mir vorstellen , das er damit bestimmt bis zu 5-6 Stunden quatschen kann...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •