PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : E-Motor auf Schalter



benny
10.11.2007, 20:52
Hallo allerseits

Habe meinen Hotti programmiert. So weit so gut. Trim Mix-Menü ist übrigens ausgezeichnet, sehr einfach lassen sich sich Quer- und Wölbklappen flugzustandsabhängig einstellen.

Ich bediene mit dem Gasstick Butterfly und möchte daher die Funktion E-Motor nutzen.
Habe die Funktion auf 'aktiv' gestellt.
Mode global
Schalter SA zugeordnet
Motor aus bei 0
Schalter gegen mich ist Motor aus.
Schalter Mitte sollte ca. 60% Leistung sein.
Schalter nach vorne sollte 100% Motorleistung sein.

Irgendwas mach ich aber falsch. Bei Schalterstellung Mitte und vorne läuft der Motor immer mit gleicher Drehzahl.

Was mach ich falsch?

Benny

rudi1025
11.11.2007, 10:57
Hi Benny,

Wie siehts im "Servomonitor" aus stimmts da oder nicht. :confused:

LG
RUDI

rudi1025
11.11.2007, 13:14
Hi Benni,

Habs getestet. ;)
:cool: In den "Funktionen" "Geber A" zuordnen
:cool: Wege über "AFR" einstellen
-> Mode "Kurve"
-> alle Punkte ausser 1, 9 und 17 löschen
-> Punkt 1 "Motor aus" einstellen (meißt -100%)
-> Punkt 9 den gewünschten "Gaswert" bei Mittelstellung einstellen
-> Punkt 17 "Vollgas" einstellen (meißt +100%)
:cool: Im Menü "Motor" werden nur die Geschwindigkeiten eingestellt.

LG
RUDI

benny
11.11.2007, 16:26
Hallo Rudy

Habe es jetzt anders gelöst.
Hab Gas auf den Schiebeschalter links gelegt. Der Schiebeschalter ist ja sehr gut von oben und unten erreichbar.

Gruss
Benny

Andre0707
01.12.2007, 06:58
moin,
habe mir das ebenso vorgestellt wie Benny. Allerdings funzt das bei mir nicht so richtig.

Motor Geber SG zugeordnet
in AFR Kurve -Linear eingestellt,
Punkt 1 = 0 - Schalterpos. 1
Punkt 9 = 35% Schalterpo. mitte
Punkt 17 = 100 % Schalterpos. 2

Modelltyp Segler, ein Timer auch auf SG (Motorlaufzeit)

Im Servomonitor bekomme ich folgendes angezeigt:

Schalterpos. 1 = 0
Schalterpos. mitte = 35 %
Schalterpos. 2 = 0

Timer funzt ab Mittelstellung :D

Wo ist mein Denkfehler?

Noch etwas: In der Anleitung steht irgendwo, das es bei der Modelltypwahl Segler mit und ohne Motor gibt, ersteres kann ich nicht finden :mad:

Grüsse an euch

Andre

rudi1025
01.12.2007, 18:14
Punkt 1 = 0 - Schalterpos. 1
Punkt 9 = 35% Schalterpo. mitte
Punkt 17 = 100 % Schalterpos. 2Hi Andre,

sollte das nicht so sein:
Punkt 1 = -100% - Schalterpos. 1
Punkt 9 = +35% Schalterpo. mitte
Punkt 17 = +100 % Schalterpos. 2

LG
RUDI

Andre0707
01.12.2007, 21:17
hi rudi,

sollte das nicht so sein:
Punkt 1 = -100% - Schalterpos. 1
Punkt 9 = +35% Schalterpo. mitte
Punkt 17 = +100 % Schalterpos. 2

Na klar, du hast Recht, der Regler nutzt den gesamten Geberweg :o Nur im Servomonitor sieht das irgendwie komisch aus.




Andre

Andre0707
01.01.2008, 20:44
Hi rudi,
habe jetzt endlich Zeit gefunden meine T12 zu proggen.

E-Motor auf Schalter funktioniert doch nicht so, wie du es beschreibst.

Habe jetzt:
Schalterpos 0 = 0% = aus
Schalterpos 1 = 35% = ein
Schalterpos 2 = 100% = ein

Zusätzlich habe ich einen weichen Übergang zwischen den Schaltstufe programmiert (Verzögerung) sowie Timer.

Grüße, und ein gesundes neues Jahr wünscht

Andre